Ihr Warenkorb ist leer

    Rettenbach

    Rettenbach
    Rettenbach

    Mitte April 2019 begannen die Bauarbeiten in Rettenbach am Umspannwerk in Denzingen. Von dort werden Verteilerkästen in der Gemeinde erschlossen und von diesen wiederum entlang der Straßenzüge Leerrohre bis zu den Grundstücken verlegt. 
    Bei Haushalten, die LEW Highspeed bereits im Rahmen der Vorvermarktung gebucht hatten, werden Rohrleitungen bis zum mit den Eigentümern vereinbarten Anschlusspunkt im Haus verlegt.

    Erschlossen werden in Rettenbach der Hauptort und die Ortsteile Harthausen und Remshart.

    Informationen zu LEW Highspeed gibt es während der Ausbauphase auch von unseren Vertriebspartnern vor Ort:

    • Continentale Versicherung, Volker Heß, Am Burgstall 28, 89364 Rettenbach
    • PROMA Versicherungsmakler GmbH & Co. KG, Thomas Kempfle, Anhauser Weg 12, 89364 Remshart
    Jetzt LEW Highspeed-Tarif abschließen

    Downloads & Presse

    Bei Fragen zu den Bauarbeiten gibt es von dem ausführenden Tiefbauunternehmen KronoBau Sprechstunden für die Bürger: 

    • Mittwochs von 17 bis 18 Uhr, im Baubüro beim Sportheim, Mühlenplatzweg 3.

    Haushalte in Rettenbach, die LEW Highspeed bisher noch nicht gebucht haben, können dies noch bis zum Beginn der Bauarbeiten in ihrem jeweiligen Straßenzug nachholen.

    • Sichern Sie sich einen Glasfaser-Hausanschluss zum Sonderpreis von 399 €*


    Fortschritt in Rettenbach

    Vorvermarktung

    Vorvermarktung

    Aktueller Stand: abgeschlossen

    Alle Bürgerinnen und Bürger, die innerhalb der Vorvermarktungsphase einen LEW Highspeed-Vertrag abschließen, erhalten einen kostenlosen LEW Glasfaser-Hausanschluss. Voraussetzung für den Ausbau des Glasfasernetzes in der jeweiligen Kommune ist eine erfolgreich abgeschlossene Vorvermarktungsphase.

    Planung

    Planung

    Aktueller Stand: abgeschlossen

    Nach erfolgreicher Vorvermarktung erfolgt die Planung und der Ausbau des Glasfasernetzes in Ihrer Kommune und zu Ihrem Wohngebäude. Vor Beginn der Arbeiten werden wir uns persönlich mit Ihnen in Verbindung setzten.

    Bau

    Bau

    Aktueller Stand: Arbeiten laufen

    Wir beginnen mit dem Ausbau des neuen Highspeed-Glasfasernetzes in Rettenbach. Dazu werden alle neuen Hausanschlüsse von unseren Mitarbeitern angesehen und mit Ihnen besprochen. Zeitgleich beginnen wir mit dem Bau des Glasfasernetzes.

    Abschluss

    Piktogramm Haken im Kreis
    Abschluss

    Aktueller Stand:

    Juhuuuu wir sind fertig und schalten unsere LEW Highspeed-Kunden sukzessive ans Highspeed-Glasfasernetz an.


    * Inklusive bis zu 10 Meter Rohrgrabenlänge mit Glasfaser, Hauseinführung, Übergabepunkt, kurz APL (Abschlusspunkt Linientechnik) – je zusätzlicher Meter 25 €; Nähere Angaben zu den Vorvermarktungszeiträumen und -gebieten könnten Sie unter www.lew-highspeed.de/vorvermarktungsinformationen abfragen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Preislisten. AVM FRITZ!box 7530 2 €/ Monat, AVM FRITZ!box 7590 149 €/ einmalig, zzgl. jeweils Versandkostenpauschale je Versand 9,90 €; Maximal ein Endgerät je Anschluss.

    Der Einsatz von Cookies bietet Ihnen die Möglichkeit der uneingeschränkten Nutzung unserer Website. Mithilfe von Cookies wird Ihr Besuch auf unserer Website so komfortabel wie möglich gestaltet. Die Verwendung von Pixeln ermöglicht es, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Weitere Informationen sowie die Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

    Akzeptieren